parallax background
 
 
 
 
 
 
 

INDOOR EISSTOCKSCHIESSEN

im JungfrauPark in Interlaken


vom 16.12.2020 bis 04.04.2021


*** vorübergehend geschlossen ***

Für 2021 buchen
 
 
 
 
 

INDOOR EISSTOCKSCHIESSEN


*** vorübergehend geschlossen ***


Stand: 25.02.2021

Liebe Freunde, Gäste und Partner
Gemäss den neuen Massnahmen des Bundesrats vom 24.02.21 bleibt der JungfrauPark mit seinen Aktivitäten bis mind. 22.03.21 geschlossen.

Eines ist aber sicher: wir werden wieder öffnen…!
Wir wünschen euch allen bis dahin eine gute Zeit & bleibt gesund!

Herzlich,
die JWE Family


Indoor Eisstockschießen Interlaken - JungfrauParkIndoor Eisstockschießen Interlaken - JungfrauPark
 

Die Spielregeln


Spiel und Spass auf dem Eis.

Nach einer kurzen Instruktion kannst du bereits deine Treffsicherheit im Indoor Eisstockschiessen zum Besten geben. Lass den Eisstock mit einem harmonischen Schwingen deines Armes auf das Spielfeld gleiten. Ziel des Spiels ist es, den Eisstock möglichst nahe an den Puck, auch Daube genannt, zu bringen.


 

Alles auf einen Blick

  • Das Eisstockfeld im JungfrauPark (Indoor) ist jeweils Mittwoch bis Sonntag von 13.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.
  • Du kannst für deine Gruppe von bis zu maximal vier Personen (zwei zweier Teams) pro Bahn im Voraus oder direkt vor Ort reservieren.
  • Dir stehen zwei Bahnen aus Kunststoffplatten (LIKE-ICE) für jeweils 30-Minuten-Slots zur Verfügung
  • Warme Kleidung wird empfohlen (Räumlichkeiten nicht beheizt)
  • Kombiniere das Indoor Eisstockschiessen mit einem Drink & Snack an der Snackbar oder einem Abendessen im Swiss Chalet Restaurant direkt im JungfrauPark

 

Preise


Pro Bahn und pro 30 Minuten inklusive kurzer Einführung
CHF 40.– (max. 4 Personen)

Öffnungszeiten


Datum

Ab 16. Dezember 2020 bis 04. April 2021


*** vorübergehend geschlossen ***
 

Buchung & Zahlung


Indoor Eisstockschiessen kann online oder vor Ort gebucht werden - eine Voranmeldung wird jedoch empfohlen.

In Bar oder mit Karte


Die Zahlung erfolgt vor Ort bei der Snackbar. Die Zahlung ist in bar oder mit Karte (Maestro, Postcard, Mastercard, VISA) möglich.
Bei Voranmeldung ist bis CHF 80.– vor Ort bezahlbar. Buchungen ab CHF 80.– sind nur mit Vorauszahlung per Rechnung oder Barzahlung (Büro JWE) möglich. Die Buchung ist definitiv, sobald der Betrag auf das angegebene Konto eingezahlt ist.

 

Schutzkonzept


Die momentane Situation betreffend COVID-19 zwingt jede Veranstaltung dazu ein passendes Schutzkonzept vorzulegen. Sportliche und kulturelle Freizeitaktivitäten sind in Innenräumen mit bis zu 15 Personen erlaubt, wenn sowohl genügend Abstand eingehalten werden kann als auch Masken getragen werden.

Im JungfrauPark gilt die allgemeine Maskenpflicht für sämtliche Aktivitäten. Für das Swiss Chalet Restaurant gelten die Massnahmen wie in Gastrobetrieben, d.h. die Maske muss bis zum Tisch getragen werden.

Zwecks Contact Tracing sind wir dazu verpflichtet, von mind. einer Person pro Gästegruppe die Kontaktdaten zu erfassen. Die Daten werden nach 14 Tagen vollständig vernichtet.

Die Gruppengrössen (*) werden explizit auf ein Minimum beschränkt, um die Einhaltung des ausgearbeiteten Schutzkonzeptes garantieren zu können. Darin festgehalten sind unter anderem auch, die Abstände zwischen den Gruppen mit Mitgliedern, die sich bereits kennen, das Contact Tracing und entsprechende Hygienemassnahmen.
Wir haben eine Möglichkeit gefunden, den JungfrauPark auf besondere Art und Weise und Corona-konform in den bevorstehenden Wintermonaten wiederzubeleben.

(*) Es gelten die Auflagen und Bestimmungen des Kantons Bern.

 

Gastro


Snackbar


Eine sportliche Herausforderung macht hungrig und durstig. Vor oder nach dem Spiel ein kühles Bier oder ein kleiner Snack zur Stärkung. All dies gibt es direkt vor Ort an der Snackbar.

Öffnungszeiten
*** vorübergehend geschlossen ***

Swiss Chalet Restaurant


Die Gastgeber Jungfrau World Events und ZW-Gastro (Schynige Platte) laden zum gemütlichen Abendessen im «Swiss Chalet Restaurant» ein.

Die Klassiker sind angerichtet: Käsefondue «Moitié Moitié» mit Gschwellti, Gehacktes mit Hörnli und Apfelmus oder Schnitzel mit Pommes und als süsser Abschluss ein Apfelstrudel mit Vanillesauce. Dazu Glühwein, Punsch und vieles mehr… Auf den Geschmack gekommen? Hier gibt's die komplette Speisekarte ›

Öffnungszeiten
*** vorübergehend geschlossen***

jwe-hoverbox-eisstockschiessen-GtK
 

Profi-Wissen


Fakten zum Eisstockschiessen

 

Die Daube

Die Daube ist der bewegliche Zielgegenstand im Zielfeld
 

Wie viele Eisstöcke spielt man

Pro Team spielt man mit vier Eisstöcken, also insgesamt acht Stöcke pro Bahn
 

Die Kehre

Jedes Spiel besteht aus bis zu sechs Teilabschnitten, die Kehren genannt werden
 

Die Eisstock-Teile

Der Eisstock besteht heute aus drei Teilen: Dem Stiel, dem Stockkörper und der Laufsohle
 

Anfänge des Eisstockschiessen

Eisstockschiessen ist ein traditioneller Volkssport, der bereits im 13. Jahrhundert auf zugefrorenen Gewässern gespielt wurde

parallax background
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Häufig gestellte Fragen

1Wie geht Eisstockschiessen?
Eisstockschiessen ist ein traditionsreicher Volkssport, sorgt für Abwechslung und ist ideal im Team mit Freunden oder der Familie. Vor Ort erhältst du eine kurze Instruktion und die wichtigsten Regeln. Das Eisstockschiessen eignet sich vor allem für Jugendliche und Erwachsene. Hier geht es zu den Spielregeln.
2Was ist der Unterschied beim «Indoor» Eisstockschiessen?
Da das Erlebnis drinnen stattfindet, ist das Eis künstlich. Dies wird LIKE-ICE genannt und besteht aus Kunststoffplatten. Der Eisstock gleitet aber genauso gut wie auf richtigem Eis. Zudem wird pro Bahn mit maximal 4 Personen (zwei 2er Gruppen) gespielt.
3Ist das Gelände rollstuhlgängig?
Die Zugänge zum JungfrauPark wie bis zur Anlage und zum Gastrobereich sind rollstuhlgängig und Kinderwagen geeignet. Rollstühle dürfen sehr gerne die indoor Eisstock-Anlage nutzen. Die Anmeldung kann direkt an der Kasse vor Ort erfolgen. Es gibt auch behindertengerechte Toiletten vor Ort.
4Kann ich mich in der Nähe verpflegen?
In unmittelbarer Nähe - an der Snackbar - werden Drinks und Snacks angeboten. Im Swiss Chalet Restaurant besteht auf Wunsch die Möglichkeit, abends auch Gruppen (max. 4 Personen pro Tisch) nach individuellem Bedürfnis zu verköstigen.
5Gibt es genügend Parkplätze?
Der JungfrauPark bietet genügend Parkflächen und du kannst das Auto dort kostenlos parkieren.


Anfahrt & Kontakt


So erreichst du uns am schnellsten mit ...

...dem Auto

Von Luzern über den Brünigpass oder von Bern über die A8 nach Interlaken. Ausfahrt 26 Interlaken OST, Beschilderung «P expo» folgen. Es stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.

Wichtig: Parkplatzeinfahrt auf der Seite neben dem blauen Eingangsgebäude vom JungfrauPark benutzen - nicht die Einfahrt zum Covid Drive-in Testzentrum.

...dem Zug

Zug bis Interlaken OST, danach mit dem Postauto Nr. 103 bis zur Haltestelle «JungfrauPark». Alternativ dauert der Fussweg vom Bahnhof bis zum JungfrauPark ca. 15 Minuten.

...dem Schiff

Thunersee: von Thun bis Interlaken West, danach mit dem Postauto Nr. 103 bis zur Haltestelle «JungfrauPark».
Brienzersee: von Brienz bis Interlaken Ost oder Bönigen, danach mit dem Postauto Nr. 103.

...dem Bödeli Taxi

Dank unseres offiziellen Taxi-Partners gibt es Spezialkonditionen für Bödeli-Gäste vom/zum JungfrauPark: CHF 10.– pro Fahrt für max. 4 Personen. Buchen kannst du das Taxi telefonisch unter der Gratisnummer: 0800 22 00 88



  • Vertragliche Beziehungen kommen durch den Erwerb der Eintrittskarte ausschliesslich zwischen dem Erwerber und Inhaber der Eintrittskarte und dem Veranstalter zustande.
  • Gespielt wird auf eigene Gefahr und der Veranstalter lehnt jegliche Haftung bei Schäden ab.
  • Den Anweisungen des Personals ist jederzeit Folge zu leisten. Das Nichtanerkennen von Anweisungen kann einen Platzverweis zur Folge haben.
  • Materialverluste und Materialschäden (keine Verbraucherschäden) an Eisstöcken, Dauben, Infrastruktur etc. werden dem Verursacher in Rechnung gestellt.
  • Angeordnete Maskenpflicht, Abstandsregeln und Hygienevorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) sind einzuhalten. Ebenfalls ist jeder Besucher dazu verpflichtet, bei Nachfrage seine persönlichen Daten anzugeben (Contact Tracing).
  • Der Veranstalter weist darauf hin, dass auch bei vollständiger Umsetzung eines angemessenen Schutz- und Hygienekonzepts sowie der Einhaltung aller gebotenen Hygienemaßnahmen eine Infektion des Besuchers mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) oder anderen Krankheitserregern nicht vollständig ausgeschlossen werden kann.
  • Stornierungsbedingungen: Buchungen ab CHF 80.- sind nur mit Vorauszahlung per Rechnung oder Barzahlung (Büro JWE) möglich. Die Buchung ist definitiv, sobald der Betrag auf das angegebene Konto eingezahlt ist.
    Stornierungen oder Umbuchungen können bis 3 Tage vor dem gebuchten Termin gegen eine Gebühr von CHF 25 getätigt werden.
    Für Stornierungen 3 bis 0 Tage vor dem gebuchten Termin betragen die Kosten 50% der gebuchten Leistungen (inkl. Bearbeitungsgebühr).